Aufgrund des hohen organisatorischen Aufwandes werden die Impfungen nicht zu den normalen Sprechstundenzeiten bzw. in der Sprechstunde stattfinden. Wir werden hierfür Impfsprechstunden einrichten, die ausschließlich mit Terminvergabe wahrgenommen werden können.